Aktuell im Gartenbaukino

PETITE MAMAN

Ein Film von Céline Sciamma

F 2021
72 min, OmU

Regie Céline Sciamma
Drehbuch Céline Sciamma
Kamera Claire Mathon
Schnitt Julien Lacheray
Ton Julien Sicart, Daniel Sobrino
Darsteller Joséphine Sanz, Gabrielle Sanz, Nina Meurisse, Stéphane Varupenne, Margo Abascal

Termine

Die achtjährige Nelly fährt mit ihren Eltern zum Haus der geliebten Grossmutter, das es zu räumen gilt. Neugierig erkundet sie Haus und Umgebung, entdeckt Spuren und Geschichten einer Zeit, in der Mutter Marion selbst noch ein Kind war. Als sie beim Spielen im Wald ein gleichaltriges Mädchen kennenlernt, spüren beide sofort eine grosse Verbundenheit. Nellys neue Freundin trägt den Namen Marion…

Nach dem grossen Erfolg von PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU kehrt Kult-Regisseurin Céline Sciamma zurück zum Thema der Kindheit, das sie bereits als Filmemacherin (TOMBOY) und Drehbuchautorin (MEIN LEBEN ALS ZUCCHINI) so poetisch erkundete hatte. PETITE MAMAN wurde im Wettbewerb der Berlinale uraufgeführt und seither überall als fabelhafte Ode an das einzigartige Band zwischen Müttern und Töchtern gefeiert.

   

Pressestimmen

"A brief masterpiece of parents and childhood, past and future."
Financial Times

"Goes straight into my list of the greatest films ever made for children of all ages."
Observer

"A story even more delicate and moving than Sciamma's last effort, this takes an unusual and thoughtful look at girlhood, motherhood and friendship. It's enchanting."
Empire Magazine

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

#kinodenktweiter

Die Umwelt- und Nachhaltigkeits-Initiative des Gartenbaukinos.
Lesen Sie mehr...

TOP