ERÖFFNUNGSFILM: ANIKI BÓBÓ – RAUS BIST DU

KINDERFILMFESTIVAL ERÖFFNUNG 2015

Am 14. November um 15 Uhr im Gartenbaukino

Veranstalter Kinderfilmfestival Wien

Termine

27. Internationales Kinderfilmfestival
14. bis 22. November 2014

ERÖFFNUNG am 14. NOVEMBER um 15:00 im Gartenbaukino

Das Kinderfilmfestival ist wieder zu Gast im Gartenbaukino mit der Eröffnung der 27. Edition des Festivals! Insgesamt stehen 12 österreichische Erstaufführungen auf dem Programm, darunter Filme aus Frankreich, Irland, Indien, Saudi-Arabien und Dänemark diese werden vom 14. bis 22. November in den Wiener Kinos gezeigt. 

Das Kinderfilmfestival zeigt auch in diesem Jahr wieder die spannendsten, lustigsten und berührendsten Filme für ein junges Publikum. Filmklassiker waren schon immer ein fixer Bestandteil des Festivalprogramms. In diesem Jahr präsentiert das Festival den ersten Spielfilm des im April dieses Jahres verstorbenen Manoel de Oliveira. ANIKI BÓBÓ – RAUS BIST DU wird sogar als Eröffnungsfilm präsentiert und damit wird dem Festivalmotto "Große Kunst für kleine Augen" ein besonderen Stellenwert beigemessen.

 

ERÖFFNUNGSFILM

ANIKI BÓBÓ – RAUS BIST DU
Samstag | 14.11. | 15 Uhr | GARTENBAUKINO
7 + (portugiesische Originalfassung, deutsch eingesprochen)

Carlitos ist in Teresinha verliebt und setzt alles daran, sich ihre Gunst zu erwerben. Sogar eine Puppe stiehlt er und klettert in der Nacht über die Dächer Portos, um sie seiner Angebeteten zu überreichen. Aber Carlitos hat einen starken Konkurrenten in der Kinderbande: Eduardo, der gewandter und weniger schüchtern ist als er. Die Rivalität zwischen den beiden schaukelt sich immer mehr hoch. Als Eduardo beim Spielen fast von einem Zug überrollt wird, machen die Kinder Carlitos dafür verantwortlich.

 

Der erste Spielfilm des großen portugiesischen Regisseurs Manoel de Oliveira gilt als Beginn des Neorealismus und ist ein kleines Juwel der europäischen Filmgeschichte. Er ist aber auch ein klassisches Beispiel für einen Kinderfilm, bei dem Erwachsene (fast) keine Rolle spielen.

ANIKI BÓBÓ – RAUS BIST DU
R: Manoel de Oliveira, P 1942, 84 min, s/w
Ab 7 Jahren, portugiesische Originalfassung, deutsch eingesprochen

TICKETS gibt es direkt beim Kinderfilmfestival

Links

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP