David Sedaris liest wieder im Gartenbaukino

ANOTHER EVENING WITH DAVID SEDARIS

Am 26. September 2017

Veranstalter phil | Gartenbaukino

Termine

David Sedaris ist zurück! Als er Anfang März im ausverkauften Gartenbaukino eine seiner unterhaltsamen Lesungen gab, erzählte er schon von seinem nächsten Projekt - und las gleich daraus vor: 2017 wird ein Buch erscheinen, das die interessantesten und amüsantesten Tagebucheintragungen aus knapp vier Jahrzehnten des Schreibens versammelt. Gedanken und Beobachtungen zu den außergewöhnlichen und zum Teil bizarren Situationen, in denen er sich oft wiederfindet. Er wird sein erstes neues Buch (englischer Originaltitel: "Theft by Finding") seit "Let's explore diabetes with owls" (2013) live und persönlich im Gartenbaukino präsentieren!

For nearly four decades, David Sedaris has faithfully kept a diary in which he records his thoughts and observations on the funny, peculiar and sometimes downright bizarre situations in which he often finds himself. Now, in Theft by Finding, Sedaris opens these diaries to readers for the first time. From deeply poignant to laugh-out-loud funny, they reveal with new intimacy a man long-time readers only think they know. Tender, hilarious, illuminating and endlessly captivating, Theft by Finding offers a rare look into the mind of one of our greatest comic geniuses.

 

WORD!
Gartenbaukino und phil präsentieren

AN EVENING WITH DAVID SEDARIS

Dienstag, 26. September 2017 | 20:00 Uhr


TICKETS: 26 € (Reihe 1 - 20) | 23 € (Reihe 21 - 32)

Tickets erhältlich über Gartenbaukino und ntry.at
Über das Gartenbaukino reservierte Tickets müssen innerhalb einer Woche abgeholt werden.

 

 

 

Links

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!
Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP