THE WIND THAT SHAKES THE BARLEY

THE WIND THAT SHAKES THE BARLEY
Ein Film von Ken LoachIrland/Großbritannien/Deutschland/Spanien 2006124 min

Ab 2. Februar 2007

In den Jahren nach dem gescheiterten Osteraufstand 1916 und nach dem Ende des ersten Weltkriegs ist die Atmosphäre im von Großbritannien beherrschten Irland explosiv und angespannt. Um der zunehmend antibritischen Stimmung auf der Insel Herr zu werden, werden eiligst Freiwillige – zumeist Veteranen des gerade beendeten Krieges – rekrutiert, um gegen die irischen Separatisten vorzugehen. Die Black and Tans, wie die Hilfstruppen aus England genannt werden, erarbeiten sich rasch einen Ruf als brutale Schläger, so dass der Widerstand gegen die Unterdrückung sich zunehmend formiert. Schon nach kurzer Zeit geht der Kampf um die Unabhängigkeit der Insel von britischer Herrschaft quer durch die gesamte irische Gesellschaft. Im anwachsenden, blutigen Untergrundkampf wehrt sich die paramilitärische IRA gegen die verhasste britische Okkupation, ein Bürgerkrieg, der 1922 mit der Ausrufung des Irish Free State ein vorläufiges Ende findet.

Aktuell im Gartenbaukino

Aktuell

Heute
may-december-sujet_web.jpg

MAY DECEMBER

Der neue Film von Todd Haynes - ab 30. Mai 2024 im Gartenbaukino

Morgen
laroy_1.jpg

LAROY

Ein Film von Shane Atkinson - Exklusiv im Gartenbaukino!

Morgen
may-december-sujet_web.jpg

MAY DECEMBER

Der neue Film von Todd Haynes - ab 30. Mai 2024 im Gartenbaukino

Kinokult zum anziehen
Zum Shop
Samstag Special
todd_haynes_2_web.jpg

TODD HAYNES, AMERICAN FILMMAKER

Eine Filmschau | Ab 1. Juni 2024

Samstag
poison_web_4.jpg

POISON

Filmschau: TODD HAYNES, AMERICAN FILMMAKER

Samstag
may-december-sujet_web.jpg

MAY DECEMBER

Der neue Film von Todd Haynes - ab 30. Mai 2024 im Gartenbaukino