JEAN ZIEGLER - DER OPTIMISMUS DES WILLENS

JEAN ZIEGLER - DER OPTIMISMUS DES WILLENS
Ein Film von Nicolas WadimoffCH 201692 min OmdU

Ab 2. Juni 2017

Nicolas Wadimoffs Film ist ein kluges und hintersinniges Porträt des heute 82-jährigen Globalisierungskritikers und Menschenrechtlers Jean Ziegler gelungen, der unermüdlich für eine gerechtere Welt kämpft. Denn: "Die 500 größten Konzerne der Welt haben voriges Jahr 52 Prozent des Weltbruttosozialprodukts kontrolliert. Sie haben eine Macht, wie sie kein Kaiser, kein König, kein Papst je hatten!

Sensibles und kompromissloses Porträt des umstrittenen ewigen Revolutionärs.
Le Courrier

Aktuell im Gartenbaukino

Aktuell

Heute
psycho-1960-3.jpg

PSYCHO

Ein Film von Alfred Hitchcock - Nachtblende: CREEPY PEEKS

Morgen
sisters02.jpg

SISTERS

Ein Film von Brian De Palma - Nachtblende: CREEPY PEEKS

Morgen
Morgen
poor_things_2.jpg

POOR THINGS

Ein Film von Yorgos Lanthimos - ab 25. Jänner 2024

Morgen
erwarte_05_filmgarten.jpg

DO NOT EXPECT TOO MUCH FROM THE END OF THE WORLD

Ein Film von Radu Jude - ab 23. Februar 2024 im Gartenbaukino

Montag
poor_things_2.jpg

POOR THINGS

Ein Film von Yorgos Lanthimos - ab 25. Jänner 2024

Montag
erwarte_05_filmgarten.jpg

DO NOT EXPECT TOO MUCH FROM THE END OF THE WORLD

Ein Film von Radu Jude - ab 23. Februar 2024 im Gartenbaukino

Dienstag
erwarte_05_filmgarten.jpg

DO NOT EXPECT TOO MUCH FROM THE END OF THE WORLD

Ein Film von Radu Jude - ab 23. Februar 2024 im Gartenbaukino