WERKSCHAU Guillermo del Toro

HELLBOY 2 - THE GOLDEN ARMY

Ein Film von Guillermo del Toro

USA/D 2008
120 min

Regie Guillermo del Toro
Drehbuch Guillermo del Toro, Mike Mignola
Kamera Guillermo Navarro
Schnitt Bernat Vilaplana
Musik Danny Elfman
Darsteller Ron Perlman, Selma Blair, Doug Jones, Jeffrey Tambor, John Hurt

Termine

Könnte man Guillermo del Toros Schädeldecke öffnen und einen zweistündigen Sturzflug durch seinen Gedächtnispalast unternehmen, das Ergebnis sähe HELLBOY II: THE GOLDEN ARMY wohl ziemlich ähnlich. Die Fortsetzung zu seiner erfolgreichen Comic-Verfilmung schrieb er zur selben Zeit wie EL LABERINTO DEL FAUNO: Bediente er im spanischsprachigen Märchen-Drama seinen überbordenden Fantasieapparat mit Zurückhaltung, schickt er sein Alter Ego Hellboy durch ein barockes Sammelsurium an jahrzehntelang gepflegten Leidenschaften und Obsessionen. 

Ein gefallener Elfenprinz plant die Wiedererweckung der Goldenen Armee, um sich an den Menschen für den Niedergang seiner eigenen Rasse und deren Kultur zu rächen. Hellboy, Abe Sapien und Liz Sherman müssen sich derweil mit ihrem neuen Vorgesetzten auseinandersetzen: Ektoplasma-Spießer Johann Krauss hat wenig Freude mit der anarchischen Arbeitsweise der paranormalen Monsterbekämpfungseinheit und verlangt mehr Regeltreue. Aber nachdem eine Armee von Zahnfeen durch ein Auktionshaus fegt und ein Wolkenkratzer-großes Elementarwesen durch NYC stapft, versteht irgendwann auch der “Gasbag” (©Hellboy), dass es unorthodoxer Mittel bedarf, um das Ende der Menschheit durch die Goldene Armee abzuwenden. 

HELLBOY II ist mehr als bloßer Galopp durch umwerfende Set Pieces (Der Trollmarkt!), mehr als Nabelschau der besten, entzückendsten, anmutigsten Monster-Designs, mehr als Schmäh olé: So reich an Augenprotein diese Apotheose des Spektakelkinos auch ist, so klar scheint GdTs Qualität als Geschichtenerzähler durch. Wenn sich Hellboy und Abe Sapien liebeskrank mit Dosenbier betrinken und dabei Barry Manilows ewigen Schmachtfetzen “Can’t Smile Without You” singen, dann muss man nicht nur ein Tränchen der Rührung wegdrücken, sondern wird auch von der profunden menschlichen Wärme im Kino von Guillermo del Toro überspült.
 

   

Pressestimmen

Poetic, funny, darkly romantic and beautifully structured. 

salon.com  

A surprise package of fun, fright and untamed imagination.

 

Rolling Stone  

It is a crackingly enjoyable and exciting sequel, with something that the memory of Pan's Labyrinth might have entirely erased: a sense of humour. This spectacular movie seethes and fizzes with wit and energy, absorbing and transforming influences such as Ghostbusters and even Harry Potter. 

The Guardian 

 

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP