OSCARNACHT | 27.3.2022 um 12:00

WEST SIDE STORY

Ein Film von Steven Spielberg

USA 2021
156 min, OmU

Regie Steven Spielberg
Drehbuch Tony Kushner
Kamera Janusz Kamiński
Schnitt Sarah Broshar, Michael Kahn
Musik Leonard Bernstein, David Newman
Darsteller Ansel Elgort, Rachel Zegler, Ariana DeBose, David Alvarez, Mike Faist, Rita Moreno

Termine

7 Oscar-Nominierungen: Bester Film, Beste Regie, Beste Nebendarstellerin (Ariana DeBose), Beste Kamera, Bester Ton, Bestes Szenenbild, Bestes Kostümdesign

60 Jahre nach der ersten meisterlichen Verfilmung des erfolgreichen Musicals wagt sich Steven Spielberg über eine neue filmische Inszenierung von WEST SIDE STORY. Die Geschichte von einer unmöglichen Liebe inmitten eines erbitterten Bandenkriegs im New York der 1950er-Jahre ist wohl hinlänglich bekannt: Romeo und Julia in der Upper West Side.

In der Metropole herrschen raue Sitten. Gangs bestimmen das Stadtbild in den jeweiligen Vierteln. Besonders die Rivalitäten zwischen Einheimischen und Puerto-Ricanern sorgen immer wieder für Streit und Kämpfe. Die Jets, die von Tony angeführt werden sowie die Sharks mit ihrem Anführer Bernardo geraten regelmäßig aneinander, um ihre Vorherrschaft zu markieren. Als sich Tony jedoch in Maria verliebt, scheint der Kampf in eine neue Phase zu gehen: Maria ist Bernardos Schwester, der von der heimlichen Liaison der beiden alles andere als begeistert ist. Die Situation eskaliert und schon bald sind erste Opfer auf beiden Seiten zu beklagen...

Spielberg ist ein mitreißendes Remake mit fulminanten Musik- und Tanzszenen gelungen, das auch eine gute Balance findet zwischen Treue zum Original und zeitgemäßer Interpretation des Stoffs.

Bei den jüngst verliehenen Golden Globes wurde der Film bereits mit drei Preisen ausgezeichnet.
 

   

Pressestimmen

"Heartfelt and heart-breaking, this feels like Spielberg has made an adaptation faithful to its roots but also, always, alive to the modern world."
Empire

"Spielberg's WEST SIDE STORY is a knock-out. A dynamite blend of old-school musical showmanship and modern sensibilities. It's one of the best movies of the year, and one of the best movies of the acclaimed filmmaker's career. Yes, really."
/Film

"Steven Spielberg hat das Musical WEST SIDE STORY neu verfilmt. Dabei ist ihm ein mitreißendes Meisterwerk gelungen, das ebenso klassisch wie aktuell ist."
Der Spiegel

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

#kinodenktweiter

Die Umwelt- und Nachhaltigkeits-Initiative des Gartenbaukinos.
Lesen Sie mehr...

TOP