Am 15. und 22. Februar um 21:00

UNDER THE SILVER LAKE

Ein Film von David Robert Mitchell

USA 2018
139 min, OmU

Regie David Robert Mitchell
Drehbuch David Robert Mitchell
Kamera Mike Gioulakis
Schnitt Julio Perez IV
Musik Disasterpeace
Szenenbild Michael Perry
Kostüm Caroline Eselin-Schaefer
Darsteller Andrew Garfield, Riley Keough, Topher Grace

Termine

Von allen sonnigen Orten, die von lichtscheuen Gestalten bevorzugt werden, ist Los Angeles der geeignetste. Für seinen Mystery-Thriller greift Mitchell auf tief verwurzelte Kino-Traditionen zurück, wenn er Andrew Garfield als haltlosen Bewohner des Szeneviertels Silver Lake dem rätselhaften Verschwinden seiner Nachbarin nachspüren lässt. Während in seiner Nachbarschaft ein Serienkiller, der es auf Hunde abgesehen hat, umgeht und die Entführung eines reichen Medienmoguls Schlagzeilen macht, findet Sam versteckte Hinweise in einem Comic und den Popsongs einer bestimmten Band. Ein Plot, in dem Antonioni David Lynch zum Tee bei Hitchcock trifft. (Viennale) 

   

Pressestimmen

Ambitious and fascinating. It's the first Mitchell film that truly held me, the first that feels like the work of a potentially major artist...

Variety

 

It’s fascinating to watch Mitchell grasp for a bigger picture with the wild ambition of his scruffy protagonist.

Indiewire 

 

Mitchell and his collaborators fill us with so many moody reveries that we succumb to its warped logic and indelible vividness.  

Screen International

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP