Am 28. Juni 2022 um 18:00 Uhr

THE VIKINGS

Ein Film von Richard Fleischer

USA 1958
112 min, OV

Regie Richard Fleischer
Drehbuch Dale Wasserman, Calder Willingham
Kamera Jack Cardiff
Schnitt Elmo Williams
Musik Mario Nascimbene
Darsteller Mit Kirk Douglas, Tony Curtis, Ernest Borgnine, Janet Leigh, James Donald, Frank Thring, Alexander Knox, Maxine Audley
Tickets Einzelticket € 9,50 | Double Feature mit THE NORTHMAN € 16,- (nur an der Kassa erhältlich)

Termine

Der kampfeslustige und tyrannische Einar (Kirk Douglas) ist einer der meistgefürchteten Wikinger auf den Meeren des Mittelalters. Er ist der Sohn Ragnars (Ernest Borgnine), der mit zahlreichen Plünderungen an der englischen Küste zu einer Legende unter seinem Volk geworden ist. Ihnen zu Diensten steht der englischstämmige Sklave Eric (Tony Curtis), der schon als Kleinkind versklavt wurde und keine Erinnerung an seine Herkunft mit sich trägt.

   

Einar und Eric wissen nicht, dass auch Eric der Sohn des großen Wikingerkriegers Ragnar ist, der 20 Jahre zuvor den englischen König tötete und der Königin ein Kind machte. Um das Leben des Säuglings zu schützen, wurde es von der Insel fortgebracht, allerdings nur kurze Zeit später von Wikingerkriegern gefunden. Ohne zu wissen, wessen Abstamm dieses Kind ist, wurde es zum Sklaven herangezogen. Als Eric erfährt von seiner wahren Herkunft erfährt, beginnt ein gnadenloser Kampf...

Pressestimmen

"The Vikings is spectacular, rousing and colorful."
Variety

"The film, gory and raucous, is a worthy specimen of its kind, and camera-ace Jack Cardiff's color photography deserves an Oscar nomination."
Maclean's Magazine

Verleih

Park Circus

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

#kinodenktweiter

Die Umwelt- und Nachhaltigkeits-Initiative des Gartenbaukinos.
Lesen Sie mehr...

TOP