SCHINKEN: am 25. November 2018 um 12:00

THE GREAT RACE

Ein Film von Blake Edwards

USA 1965
152 min, OV

Regie Blake Edwards
Drehbuch Arthur Ross
Kamera Russell Harlan
Schnitt Ralph E. Winters
Darsteller Jack Lemmon, Toni Curtis, Natalie Wood, Peter Falk, Keenan Wynn, Vivian Fance

Termine

Im Rahmen der SCHINKEN-Matinee-Filmreihe entstauben wir Klassiker, die ihren fixen Platz in der Filmhistorie zwar längst innehaben, aber kaum im Kino zu erleben sind. Wir geben ihnen eine würdige Präsenz - auf der großen Leinwand des Gartenbaukinos. 

Wir danken unseren SCHINKEN-Partnern RADATZ DER SCHWEIZER und STRÖCK für die kulinarische Begleitung unserer Sonntags-Matinee!
      

 

   

Die Bekanntschaft des boshaften Professors Fate und des Herzensbrechers Leslie ist geprägt von Rivalität. Sie tragen halsbrecherische Duelle aus, in denen dem hinterhältig-durchtriebenen Professor jedes Mittel recht ist, seinen Mitstreiter unschädlich zu machen - Leslie bleibt aber immer der lächelnde Sieger. Um zu beweisen, dass auch Amerikaner gute Autos herstellen können, fordert Fate den Lebemann zum großen Autorennen um die Welt heraus. Schwarzer “Hannibal” gegen schneeweißen “Leslie Special”, und auch die Reporterin Maggie in ihrem “Stanley Steamer” ist mit von der Partie... Von New York über Alaska nach Paris geht die wilde, verwegene Fahrt, unter der schließlich gar der Eiffelturm zu leiden hat.

 

Verleih

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP