Am 2. April um 20:45

Strahler 80: TOP GUN

Ein Film von Tony Scott

USA 1986
110 min, OV, digital

Regie Tony Scott
Drehbuch Jim Cash, Jack Epps, Jr.
Kamera Jeffrey L. Kimball
Schnitt Chris Lebenzon, Billy Weber
Musik Harold Faltermeyer
Darsteller Tom Cruise, Tim Robbins, Kelly McGillis, Val Kilmer, Anthony Edwards, Tom Skerritt, Meg Ryan

Termine

Feel the need... the need for speed???

STRAHLER 80 weiß zu helfen: TOP GUN wird derart rasant über die Gartenbaukino-Leinwand cruisen, dass die Fetzen und die Tomcats nur so fliegen! Zum 30-Jahre-Jubiläum des erfolgreichsten Films des Jahres 1986 dürfen sich Tom Cruise und Val Kilmer nochmal Testosteron-geladene Fights mit Fliegern und Worten liefern.

TOP GUN ist ein absoluter 1980er-Jahre-Klassiker, ein klassisches guilty pleasure-Movie - gedreht von Tony Scott - und der Film, der aus Tom Cruise endgültig den ganz großen Star gemacht hat, der er seither ist.

Fliegerjacken wurden zum modischen Hit, verspiegelte Ray Ban-Sonnenbrillen wurden alltagstauglich, das Bild des impulsiven Machogehabes wurde Mainstream-cool. Mit Mega-Hits wie Berlins "Take My Breath Away" und Kenny Loggins "Danger Zone" sowie einem Soundtrack von Harold Faltermeyer spielte auch die Musik eine große Rolle - das Album ist bis heute einer der erfolgreichsten Soundtracks der Filmgeschichte.

   

Worum geht's? Maverick (Tom Cruise), überambitionierter Flieger bei der Marine, möchte der Beste werden – und setzt sich gegen Widerstände und Feinde und mit der Unterstützung von love interest und Mentor gegen alle durch – um am Ende der Beste zu sein. Das ist es im Prinzip, aber für alle, die es ausführlicher brauchen - das können wir natürlich auch:

Dem jungen Kampfpiloten Lieutnant Pete ‘Maverick’ Mitchell (Tom Cruise) wird mit seinem Waffensystemtechniker Nick ‘Goose’ Bradshaw (Anthony Edwards) der Befehl erteilt, Bill ‘Cougar’ Cortell (John Stockwell) auf einem Patrouillenflug zu begleiten. Dabei werden sie von zwei feindlichen Kampfflugzeugen verfolgt, die Maverick zunächst abschütteln kann. Doch Cougar erleidet eine Panikattacke und verliert die Kontrolle. Maverick, der von Commander Stinger (James Tolkan) zur Basis zurückbeordert wurde, widersetzt sich dem Befehl und kann Cougar trotz geringen Treibstoffvorrats sicher zur Basis zurückbringen.

Kurz darauf bekommen Maverick und Goose das Angebot, bei der United States Navy Fighter Weapons School, kurz Top Gun genannt, eine Ausbildung zu absolvieren. Dabei gerät Maverick des Öfteren mit seinem ehrgeizigen Rivalen Tom ‘Iceman’ Klazanski (Val Kilmer) aneinander und wird wegen seiner oft rücksichtslosen Flugweise getadelt. Außerdem trifft Maverick in einer Bar die hübsche Charlie (Kelly McGillis), die sich kurz darauf als seine Trainerin entpuppt. Eine Liebesgeschichte passiert trotzdem. Dann geschieht ein tödlicher Unfall, und Maverick bekommt Zweifel an der Richtigkeit seiner Ausbildung...

   

Der legendäre amerikanische Filmkritiker Roger Ebert hat es in der Chicaco Sun-Times wunderbar zusammengefasst:
"Movies like TOP GUN are hard to review because the good parts are so good and the bad parts are so relentless. The dogfights are absolutely the best since Clint Eastwood's electrifying aerial scenes in FIREFOX. But look out for the scenes where the people talk to one another..."

'Nuff said. Now enjoy!

STRAHLER 80 #16

TOP GUN
Ein Film von Tony Scott
USA 1986, 110 min, OV
Mit Tom Cruise, Tim Robbins, Kelly McGillis, Val Kilmer, Anthony Edwards, Tom Skerritt, Meg Ryan u.a.

Am Samstag, 2. April 2016, um 20:45

Tickets: 8 Euro | gesetzte Plätze

 

Verleih

Park Circus

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP