Am 12. Dezember 2019 um 20:30 im Gartenbaukino!

Strahler 80 #22: THE RUNNING MAN

We all go back in time. Again.

Veranstalter phil & Gartenbaukino

Termine

Die besten Teenie-Filme aus den 1980er Jahren im Wiener Gartenbaukino. Im Anschluss Musik und Tanz. Präsentiert und produziert von phil und Gartenbaukino. We all go back in time. Non-ironic, post-nostalgic. Later, we dance back in time.

THE RUNNING MAN
Ein Film von Paul Michael Glaser
USA 1987, 96 min, OV

Mit Arnold Schwarzenegger, María Conchita Alonso, Yaphet Kotto, Jim Brown, Jesse Ventura, Erland van Lidth

   

Im Jahre 2017 hat sich die Welt verändert: Die Weltwirtschaft ist zusammengebrochen und aus den USA ist ein Polizeistaat geworden. Die Bevölkerung wird mit TV-Shows wie „Running Man“ bei Laune gehalten – der Wille nach Freiheit soll damit unterdrückt werden. Nachdem der Helikopterpilot Ben Richards sich geweigert hat, auf eine Gruppe unbewaffneter Zivilisten zu schießen, wird er angeklagt.
Er wird als der Schuldige des Massakers bezeichnet, das er in Wahrheit verhindern wollte. Doch ihm gelingt bald der Ausbruch aus dem Gefängnis. Als er wieder gefasst wird, zwingt ihn Showmaster Damon Killian, in „Running Man“ um seine Freiheit zu kämpfen. Auf ihn und zwei seiner Gefängniskameraden werden Jäger angesetzt, doch so leicht lässt sich Ben Richards nicht unterkriegen…

   

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP