Am 19. Dezember um 23:00! Dresscode: trashy X-mas!

SHOWGIRLS

Ein Film von Paul Verhoeven

F/USA 1995
128 min, OV, 35mm, cinemascope

Regie Paul Verhoeven
Drehbuch Joe Eszterhas
Kamera Joast Vacano
Schnitt Mark Goldblatt, Mark Helfrich
Musik David A. Stewart
Kostüm Ellen Mirojnick
Darsteller Elizabeth Berkley, Kyla Maclachlan, Gina Gershon, Glenn Plummer, Robert Davi, Alan Rachins, Gina Ravera

Termine

Das SCHLUSSLICHT präsentiert pünktlich vor Weihnachten den absoluten CAMP-KULT-KLASSIKER SHOWGIRLS von Paul Verhoeven, auf der großen Leinwand und von 35mm!!

 

Nach großen Verrissen wichtiger Filmkritiker sowie einer Auszeichnung mit der Goldenen Himbeere (übrigens wurde der Film 2005 zum schlechtesten Film der ersten 25 Jahre in denen die Goldene Himbeere vergeben wurde, gekürt), hat der Film doch wieder eine Aufwertung erlebt, nach 20 Jahren titelt zum Beispiel ROLLING STONE:

'Showgirls': Paul Verhoeven on the Greatest Stripper Movie Ever Made. For the camp classic's 20th anniversary, the director remembers "the most elegant movie I've ever done"


Auch das Toronto International Filmfestival widmete dem Film ein Special Screening im Frühjahr 2014, mit einer Einführung von Adam Nayman (Cinema Scope, POV Magazine), der zu der Zeit eine Publikation mit dem Titel: It Doesn't Suck: Showgirls herausgab.
Das SCHLUSSLICHT gräbt die Perle also wieder aus, mit einer wunderschönen fast neuwertigen Kopie - und wir freuen uns auf dressed up people in "trashy and campy X-Mas Style!".

INHALT

Die Tänzerin Nomi Malone (Elizabeth Berkley) begibt sich nach Las Vegas, um dort eine große Karriere zu starten. Bereits auf der Reise per Anhalter wird sie bestohlen. In der Glitzerstadt angekommen, nimmt sie zunächst einen Job als Stripperin an, um über die Runden zu kommen. Nach einigen Wochen lernt sie Cristal Connors kennen, die als Star der Show "Goddess" auftritt und ihr durch Beziehungen zu einer Nebenrolle in der Show verhilft. Zwischen Nomi und Cristal entsteht eine Hassliebe, die sich zuspitzt, als Cristal Connors von Nomi Malone die Treppe hinuntergeschubst wird und sich verletzt.
Malone übernimmt ihre Hauptrolle. Als sich Nomi Malone allerdings ganz oben wähnt, wird sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert...

Some Trivia...

Der Film erhielt im Jahr 1996 die Goldene Himbeere in sieben Kategorien, darunter für Elizabeth Berkley, Paul Verhoeven und Joe Eszterhas. Er war außerdem für sechs weitere Goldene Himbeeren nominiert, darunter für Kyle MacLachlan und Gina Gershon.

Aufgrund eines mittlerweile erlangten weltweiten Kultstatus des Films und des kommerziellen Erfolgs versuchten in den letzten Jahren diverse Filmproduzenten und Regisseure mehrfach eine Fortsetzung zu realisieren, die aber allesamt an künstlerischen Differenzen der Beteiligten scheiterten und somit das gleiche Schicksal teilen wie ein Showgirls-Broadway-Musical, das von der Schauspielerin Gina Gershon produziert werden sollte.

Verleih

Links

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP