Wir bitten zu Film und Tanz, Drinks und Eleganz - am Valentinstag, 14. Februar um 23:30 Uhr

SALON SEHNSUCHT #2

WILD AT HEART | von David Lynch

Veranstalter Salon Sehnsucht

Termine

Wir bitten zu Film und Tanz, Drinks und Eleganz

Die neue Film- und Tanzreihe im Gartenbaukino. Liebe, Lust und Leidenschaft auf der großen Leinwand, lustvolles Tanzen bei Kerzenschein im Foyer.

Dresscode: Elegance

 

 

Am 14. Februar zeigt der Salon Sehnsucht:

WILD AT HEART
David Lynch, USA 1990
124 min, 35 mm, OV

Nach einer Haftstrafe will Sailor Ripley mit seiner Freundin Lula Pace Fortune ein neues Leben irgendwo anders beginnen. Was die beiden auf ihrem von entfesselter Lust und Freiheitsgefühl geprägtem Road Trip nach woanders nicht ahnen: Lulas Mutter, die schon ihren eigenen Mann auf dem Gewissen hat, hat ein paar brutale Gestalten auf Sailor angesetzt, um ihn auszuschalten...

Nicolas Cage und Laura Dern als wildes Liebespaar auf der Flucht. Eine lustvolle amour fou zweier lebenshungriger Outsider in einem skurrilen Road Movie voller gewalttätiger, besessener Figuren, auswegloser Situationen, haltloser Leidenschaften. Und überraschender Märchenszenen. 

Einheitspreis: €8.-

Freie Platzwahl

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP