Neue Schwarz/Weiß-Fassung! Am 24.2.2022

NIGHTMARE ALLEY: VISION IN DARKNESS AND LIGHT

Ein Film von Guillermo del Toro

USA 2021
150 min, OV, S/W

Regie Guillermo del Toro
Drehbuch Guillermo del Toro, Kim Morgan nach dem Buch "Nightmare Alley" von William Lindsay Gresham
Kamera Dan Laustsen
Schnitt Cam McLauchlin
Musik Nathan Johnson
Darsteller Bradley Cooper, Cate Blanchett, Toni Collette, Willem Dafoe, Richard Jenkins, Rooney Mara, Ron Perlman, Mary Steenburgen, David Strathairn

Termine

Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena und ihren Mann und Mentalisten Pete kennenlernt, wittert er seine Chance. Er nutzt die Gelegenheit, lernt von ihnen was er nur kann und nutzt sein neu erworbenes Wissen, um die wohlhabende Elite der New Yorker Gesellschaft der 40er Jahre auszunehmen. Mit der ihm treu ergebenen Molly, plant Stanton den gefährlichen Tycoon Ezra Grindle zu betrügen. Eine mysteriöse Psychiaterin soll ihm dabei helfen. Doch ausgerechnet sie könnte sich als seine bisher gefährlichste Gegnerin erweisen...

Nach der Farb-Version kommt nun eine Schwarz/Weiß-Fassung des neuen Film Noir in die Kinos. Laut del Toro wurde der Film zwar in Farbe gedreht, aber so beleuchtet, als wäre es schwarz/weiß. “You can see exactly the same level of design", so der Regisseur, "and we wanted to give viewers this special vantage as a take of the classic noir genre that the film is part of.” 

   

 

Pressestimmen

"Nightmare Alley looks fantastic in black and white, it looks a lot better than Belfast or Roma."
Splicetoday

"Guillermo del Toro hits us with a spectacular noir melodrama boasting gruesomely enjoyable performances and freaky twists." 
The Guardian

"An engaging and gorgeously acted psychological thriller."
The Jewish Chronicle

"A mesmerizing film of characters haunted by memory and regret."
Chicago Reader

Verleih

Disney

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

#kinodenktweiter

Die Umwelt- und Nachhaltigkeits-Initiative des Gartenbaukinos.
Lesen Sie mehr...

TOP