Zum 40-jährigen Jubiläum | am 10. und 24. November im Gartenbaukino!

JOHN CARPENTER'S HALLOWEEN

Ein Film von John Carpenter

USA 1978
91 min, OmU

Regie John Carpenter
Drehbuch John Carpenter, Debra Hill
Kamera Dean Cundey
Schnitt Tommy Lee Wallace, Charles Bornstein
Musik John Carpenter
Darsteller Mit Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Nick Castle, Sandy Johnson, Nancy Loomis, P. J. Soles, Brian Andrews, Kyle Richards

Termine

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von JOHN CARPENTER'S HALLOWEEN, in dem der Regisseur die Regeln für das Genre neu schrieb und für immer veränderte, zeigen wir den Horrorklassiker auf unserer großen Leinwand.

   


1963, im Örtchen Haddonfield: Schon im zarten Alter von sechs Jahren ermordet Michael Myers in einer kalten Halloween-Nacht seine ältere Schwester. Er wird in das Smith’s Grove Warren County Sanatorium eingewiesen, wo er unter Aufsicht von Dr. Sam Loomis betreut wird. Loomies ist davon überzeugt, dass sich in der Gestalt des Kindes das absolut Böse verbirgt. 15 Jahre danach, am Vorabend von Halloween, gelingt Michael die Flucht aus der Anstalt. Er macht sich auf den Weg zurück nach Haddonfield...

   

Pressestimmen

John Carpenter's 1978 tour de force, perhaps the most widely imitated film of the 70s.

Chicago Reader

 

Carpenter obviously knows the genre well and he builds a properly terrifying atmosphere through his well-paced direction.

Hollywood Reporter

 

Halloween is an absolutely merciless thriller, a movie so violent and scary that, yes, I would compare it to Psycho.

Chicago Sun-Times

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP