JAMES BOND. 60 JAHRE. 16 FILME.

FOR YOUR EYES ONLY

2. August 2022

GB 1981
128 min, OV, 4K

Regie John Glen
Drehbuch Richard Maibaum, Michael G. Wilson
Kamera Alan Hume
Schnitt John Grover
Musik Bill Conti
Darsteller Mit Roger Moore, Carole Bouquet, Lynn-Holly Johnson, Julian Glover, Cassandra Harris, Desmond Llewelyn, Janet Brown

Termine

007 muss ein gesunkenes britisches High-Tech-Spionageschiff - und da vor allem einen darauf befindlichen Steuercomputer für den Start von Atomraketen (namens ATAC) - vor feindlichem Zugriff retten. Roger Moore, der den weltgewandten Agenten auf ironisch-distanzierte Art verkörpert, wird diesmal von Carole Bouquet als Melina Havelock tatkräftig unterstützt. 

Aber ein bisschen detaillierter: Ein als Fischerboot getarntes Spionageschiff der britischen Navy wird im Ionischen Meer vor der griechischen Insel Korfu von Unbekannten versenkt. An Bord befindet sich besagter ATAC (Automatic Targeting Attack Communicator). Da man in London befürchtet, dass der russische Geheimdienst KGB an dem Computer interessiert ist, engagiert das britische Verteidigungsministerium den Archäologen Sir Timothy Havelock, der das Wrack aufspüren und den ATAC wenn möglich bergen soll. Als Havelock und seine Frau Opfer eines heimtückischen Luftangriffs werden, setzt der Secret Service seinen Spitzenagenten James Bond auf den Fall an. In Madrid trifft er auf die hübsche Melina Havelock, die ebenso wie Bond herausbekommen will, wer für den Mord an ihren Eltern verantwortlich ist... 

Obwohl MOONRAKER ein großer kommerzieller Erfolg gewesen war, sollte die James-Bond-Serie mit FOR YOUR EYES ONLY einen neuen Weg einschlagen. Die Produzenten fanden, dass James Bond sich wieder mehr auf seine eigenen Stärken als Person verlassen und nicht mehr so abhängig von technischen Spielereien sein solle.

Ein bisschen unnützes Wissen gefällig? Wieder einmal brachte ein Bond-Song großen Erfolg: Pop-Sängerin Sheena Easton stürmte mit dem Titelsong "For Your Eyes Only" die Hitparaden. Dazu gibt's bei Bonds Fahruntersätzen eine süße und lustige Idee: Er fährt bei einer Verfolgungsjagd einen Citroën 2CV, eine "Ente". Wenig später legte Citroën eine Sonderserie des 2CV in Gelb auf, die an der Seite, der Motorhaube und dem Heck aufgeklebte „Einschusslöcher“ und auf den Seiten den "007" Schriftzug aufweist. Dieses Aufkleberset konnte man noch bis in die 1990er Jahre bei Citroën beziehen.

Verleih

Park Circus

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

#kinodenktweiter

Die Umwelt- und Nachhaltigkeits-Initiative des Gartenbaukinos.
Lesen Sie mehr...

TOP