Am 12. Oktober 2019 ab 21:30

EAT SLAY LOVE x Phaidros & The GreeKiki Function

Screening & Voguing Ball

Veranstalter Gartenbaukino & Plenvm Ninja

Termine

  • Sa, 12. Okt. 2019 21:30 Tickets
    ( FILM )
  • Sa, 12. Okt. 2019 21:31 Tickets
    ( FILM + VOGUING BALL )

So haben Sie Wien noch nie bei Nacht gesehen!

FILM + VOGUING BALL am 12. Oktober im Gartenbaukino

21:30 Film: PHAIDROS von Mara Mattuschka

mit Julian Sharp, May Teodosio, Tamara Mascara, Nicola Filippelli, Alexander E. Fennon, Lucy McEvil, DaDa

Ab 23:00 EAT SLAY LOVE Voguing Ball

Host: PLENVM NINJA!

TICKETINFO

Nur Film: € 9,50 (Tickets reservieren oder kaufen über oberen Button links)
Nur Ball: € 18,- (Tickets an der Abendkassa)
Kombiticket: € 20,- (Tickets reservieren oder kaufen über unteren Button links)

Tickets können natürlich auch per Telefon (01/512 2354), Mail (kino@gartenbaukino.at) reserviert oder an der Abendkassa gekauft werden.

FREIE PLATZWAHL

Ein Wirbelwind von einem Genre-Hybriden, in dem nichts straight, sondern alles quer gedacht und gemacht ist. Der gleichnamige platonische Dialog über die Vorzüge und Nachteile der (homo)erotischen Liebe wird zum Backstage-Drama an der Sprechbühne, zur beklemmenden Faustiade und schließlich als Krimi-whodunnit neu imaginiert. Dazu glänzende set pieces eines queeren, ins Traumhaft-Surreale verschobenen Wiens der Bars, Cafés und Nachtclubs, bevölkert von einem Ensemble artifizieller, tragikomischer Figuren.

 

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP