40 Jahre ALIEN! | Am 18. April um 18:30

ALIEN

Ein Film von Ridley Scott

USA/GB 1979
117 min, OV

Regie Ridley Scott
Drehbuch Dan O'Bannon nach einer Story von Dan O'Bannon und Ronald Shusett
Kamera Derek Vanlint
Schnitt Terry Rawlings, Peter Weatherley
Musik Jerry Goldsmith
Darsteller Tom Skerritt, Sigourney Weaver, Veronica Cartwright, Harry Dean Stanton, John Hurt, Ian Holm, Yaphet Kotto

Termine

Zum 40-Jahre-Jubiläum von ALIEN

ALIEN ist einer der faszinierendsten Science Fiction Horror-Thriller der Filmgeschichte und längst eine popkulturelle Ikone.
Die Story ist simpel: Als der Raumkreuzer Nostromo auf dem Weg zur Erde einen Notruf von einem leblosen Planeten empfängt, ist die siebenköpfige Crew verpflichtet, dem Signal nachzugehen. Sie stoßen bei ihren Erkundungen auf ein verlassenes Raumschiff und in der Folge auf unzählige seltsame Eier. Letztendlich schleppen sie bei der Rückkehr einen eigenartigen Organismus an Bord ein, der sich im Raumschiff zu jenem Alien entwickelt, das die Genre-Filmgeschichte revolutionierte.

Auf ein paar wichtige Punkte sei in aller Kürze hingewiesen: Für das legendäre Design des Aliens wie auch der Umgebungen konnte der neo-surrealistische Schweizer Künstler H.R. Giger gewonnen werden, der eines der eindrucksvollsten Geschöpfe der Filmgeschichte entwarf. Zudem wird als wesentlicher Verdienst des Films Ridley Scotts gelungener Versuch angesehen, eine starke Frauenfigur im zuvor von Männern dominierten Action-Genre zu etablieren. Sigourney Weaver als Ripley gilt heute als erste Actionheldin der Kinogeschichte. Und man möchte hinzufügen, dass es der langsamen aber sehr wirkungsvollen Inszenierung und ihren eindringlichen Bildern hervorragend gelingt, archetypische menschliche Ängste zu visualisieren: Wohl niemand, der die "Geburts-Szene" des Aliens an Bord gesehen hat, kann sie jemals wieder vergessen.

ALIEN war ein großer kommerzieller Erfolg und entwickelte sich (mit seinen jeweils von anderen Regisseuren gedrehten Sequels) über die Jahre auch zu einem unumstrittenen Kultfilm und anerkannten Meisterwerk.

  

Pressestimmen

After 40 years, this sci-fi horror masterpiece still feels lethally contemporary.

The Guardian

A great original.

Chicago Sun-Times


The most startling thing watching Alien again is its pacing. For the first 45 minutes, little happens. It's all slow, exquisite build-up, which makes the second half seem all the more horrific.

Seattle Times


Still one of the creepiest, scariest, most shocking films ever.

Baltimore Sun


Fans of Hitchcockian thrillers like it because it's moody and dark. Gorehounds like it for the chest-burster. Science fiction fans love the hard science fiction trappings and hardware. Men love the battle-for-survival element, and women love not being cast as the helpless victim.

David McIntee / Autor eines Buches über die Alien-Serie

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP