3.6. | Mit Publikumsgespräch mit dem Regisseur | David Lynch Filmschau

BLUE VELVET REVISITED

Ein Film von Peter Braatz

D/Slowenien 2016
85 min, OV

Regie Peter Braatz
Drehbuch Peter Braatz
Kamera Peter Braatz
Schnitt Peter Braatz
Ton Peter Braatz, Frank Behnke
Musik Tuxedomoon, Cult with No Name, John Foxx
Darsteller Protagonisten: David Lynch, Isabella Rossellini, Dennis Hopper, Kyle MacLachlan, Laura Dern, Brad Dourif, Jack Nance

Termine

Dreißig Jahre nach David Lynchs BLUE VELVET rekurriert Peter Braatz auf jene originalen Super-8-Aufnahmen, die er 1985 im Auftrag des Kultregisseurs am Set in Wilmington aufnahm. BLUE VELVET REVISITED komponiert Bewegtbilder, Tonaufnahmen, Fotografien, Gemälde, Objekte und Relikte zu einem neuen, tributzollenden Dokumentarfilm – eine Geschichte, die keiner Erzählung bedarf – eine Neuinterpretation als Reise, um einen längst vergessenen Schatz zu heben.

   

Pressestimmen

Now Braatz has made a kind of poem about BLUE VELVET, evocative and captivating and strange, a cinema voyeur’s behind-the-scenes ticket to the making of the controversial film that is now regarded as a voyeur classic. A “meditation,” he calls it.

Vogue

It is also a quietly mesmerizing sensory experience, with a distinctive rhythm and look that makes it a stand-alone artwork rather than a mimetic mirror of its subject.

The Hollywood Reporter

The result is a gorgeous, woozy Super-8 time-capsule film-poem, which dispenses with traditional narration in favour of a hypnotic collage of unseen footage, archive photographs and audio recordings, set to a suitably dreamy soundtrack by Tuxedomoon and Cult With No Name.

lynchpeaks.com

Peter Braatz’ lyrical documentary is a must-watch for all fans of David Lynch’s surreal, beautiful, disturbing work.

bina007.com

Links

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!
Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP