Am 30. September 2017

AN EVENING WITH JOHN WATERS

LIVE ON STAGE | "This filthy world"

Veranstalter Gartenbaukino & /slash Filmfestival

Termine

THIS FILTHY WORLD ist die one-man show von John Waters, ein "vaudeville"-Act, der die Filmkarriere und die Obsessionen jenes Mannes feiert, den William Burroughs einmal als den "Papst des Trash" bezeichnet hat. Ein wunderbar doppelbödiger Monolog zu eigenen negativen Kunsteinflüssen, seiner Faszination mit True Crime-Stories, Exploitation-Filmen, Modewahn und den Extremen der gesellschaftspolitischen Haltung zu Sex. Ein Manifest gegen die Tyrannei des guten Geschmacks...

THIS FILTHY WORLD is John Waters’ one-man show; a “vaudeville” act that celebrates the film career and obsessive tastes of the man William Burroughs once called “The Pope of Trash.”  Focusing in on Waters’ early negative artistic influences and his fascination with true crime, exploitation films, fashion lunacy, and the extremes of sexual politics, this joyously devious and continuously updated monologue is a rally cry against the tyranny of good taste and serves as a call to arms for filth followers everywhere.

 

 

30. SEPTEMBER 2017

19:00 Uhr | THIS FILTHY WORLD - Live on stage

23:00 Uhr | Filmscreening MULTIPLE MANIACS - Remastered

TICKETS
REIHE 1-15   | 42 EUR  
REIHE 16-23 | 36 EUR
REIHE 24-32 | 30 EUR

TICKETS ERHÄLTLICH AB SOFORT ÜBER GARTENBAUKINO UND NTRY.AT

Pressestimmen

The crown prince of perversion is, thankfully, as indecent as ever.

Time Out, New York

Waters kills!

The Village Voice

Links

Trailer

Trailer ansehen

wussten Sie dass ...

  • bei der Eröffnung im Dezember 1960 Kirk Douglas anwesend war?
  • das Kino anfangs 900 Sitzplätze hatte?
  • das Gartenbaukino mit 736 Sitzplätzen der größte Kinosaal Wiens ist?
  • das Kino seinen Namen der "k.k. Gartenbau-Gesellschaft" zu verdanken hat, in dessen Ringstraßen-Palais das alte Gartenbau-Kino 1919 errichtet wurde?
  • das Gartenbaukino als erstes Kino Österreichs 70mm spielen konnte?
  • das Kino seit Anfang 2016 wieder 70mm spielfähig ist?
  • die Viennale bereits seit 1973 das Gartenbaukino als Spielstätte nutzt?
  • es bis Anfang der 80er Jahre vor den Vorstellungen eine Modeschau gab, wo aktuelle Kollektionen der großen Modehäuser präsentiert wurden?
  • die analogen Projektoren (Philips DP70 mit den Seriennummern 2032 und 2038) seit Eröffnung die selben und nach wie vor in Betrieb sind?
  • im Saal des Kinos 383 Glühbirnen installiert sind?
  • das Gartenbaukino als einziges Kino Österreichs mit einer Cinerama-Leinwand ausgestattet war?
  • der Preis einer Kinokarte im Gartenbaukino bei Eröffnung 1960 zwischen 12 und 40 Schilling lag?

Bausteinaktion

Support your local cinema!
Zur Erhaltung und Renovierung des Gartenbaukinos

Gartenbaukino zu kaufen

Alles was ein Gartenbaukino Herz begehrt gibt es jetzt hier in unserem Shop zu kaufen. Gartenbaukino zu kaufen

Philiale im Gartenbaukino

Buffet, Bar, Tanzpalast. Mit Nachspann und Filmkiosk. Täglich ab Kassabeginn bis nach der letzten Vorstellung. Philiale im Gartenbaukino

TOP